„Rhönbuche Basic“ sortierter Laminatboden; 0,6 x 426 x 273cm; Gesellschaft für aktuelle Kunst (GAK), Bremen, 2014

Bestehend aus 20 qm Laminatboden mit der Dekorvariante „Rhönbuche Basic“. Für die Dekorschicht werden in der in der Herstellung Abbilder einzelner Holzstücke auf ein Plattenmaterial gedruckt, welche sich durch deren begrenzte Anzahl dann im Boden wiederholen.  Für die Arbeit wurden aus einigen Packungen des Produkts die einzelnen Abbildungen mithilfe einer Kreissäge ausgeschnitten und sortiert. Die einzelnen Motive wurden dann nebeneinander in einem Bildformat auf dem Fußboden ausgelegt.